Karen Peier

kompetent – konsequent – effizient

Gemeinderätin Eschenbach SG

 

Kontakt aufnehmen

Das ist mir wichtig

• Qualitativ hochstehende und finanzierbare Gesundheitsversorgung
• Wertschätzende und lösungsorientierte Zusammenarbeit
• Offene und konstruktive Kommunikation mit der Bürgerschaft und in der Behörde
• Nachhaltige Entwicklung von Eschenbach, der Region See-Gaster und des Kantons St.Gallen, basierend auf liberalen Grundsätzen
• Gesunde Finanzen und eine zeitgemässe Infrastruktur für alle

Meine Politik

Kontakt aufnehmen

Gesellschaftspolitik

Die Einflüsse auf unser persönliches Leben sind äusserst vielfältig. Durch meine Kompetenzen und mein analytisches Denken kann ich auch komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge schnell erfassen. Mein Ziel ist es,   strategische, finanzierbare, nachhaltige und umsetzbare Lösungen für Herausforderungen finden.

Eine vernetzte, überregionale, kantonale bzw. nationale Zusammenarbeit ist wichtig.

Familienpolitik

Zur Familienpolitik gehören für mich alle Altersstufen dazu: von der Geburt bis ins hohe Alter. Die Themenbereiche sind sehr vielfältig und beinhalten unter anderem
• Mütter- und Väterberatung,
• Kindertagesstätten & Mittagstisch,
• Schule & Ausbildung,
• Förder- & Freizeitangebote,
• Arbeitswelt,
• Soziale & pflegerische Unterstützung.

Als berufstätige Mutter von Schulkindern stehe ich vielen Herausforderungen gegenüber, die es anzugehen gilt, um es Familien leichter zu machen.

Gesundheitspolitik

Das Schweizer Gesundheitssystem steht vor grossen Herausforderungen. Kosten und Versorgung steigen und werden immer mehr auf Gemeindeebene und die Prämienzahler abgeschoben.

Durch meine Ausbildungen, meine beiden aktuellen Arbeitsstellen in der Verwaltung und als Unternehmerin sowie meine kantonalen und nationalen Vernetzungsschwerpunkte im Bereich Gesundheit kann ich für unsere Region See-Gaster und den Kanton St.Gallen einen grossen Mehrwert bringen.

w

Kommunikation

Richtiges, empathisches Zuhören und Fragen stellen gehört für mich zu einer guten Kommunikation dazu. Nur so kann ich die Bedürfnisse von Menschen wirklich erfahren und darauf eingehen. Kommunikation und das richtige Zuhören sind für mich zentrale Bestandteile des Lebens.

Zusammenarbeit

Wir leben in einer schnelllebigen, komplexen Welt. Diese Komplexität können wir nur gemeinsam angehen und lösen. Denn nur eine gute Zusammenarbeit über alle Gemeinden des Kantons St.Gallen, alle Berufs- und Altersgruppen, Gewerbe, Kirchen, Verbände und Vereine hinweg lässt nachhaltige und ganzheitliche Lösungen entstehen. Ich setze mich für eine solche gewinnbringende Zusammenarbeit ein.

Dr. med. Karen Peier-Ruser, MPH

Ich bin eine ruhige, überlegte, verantwortungsbewusste Person mit hoher Belastbarkeit und Ausdauer.

Herausforderungen und komplexe Angelegenheiten liebe ich. Denn in diesen Situationen kann ich meine strukturierte, effiziente und effektive Arbeitsweise, mein analytisches und vernetztes Denken, meine strategischen Fähigkeiten und meine schnelle Auffassungsgabe besonders gut einsetzen.

Veränderungen gehören genauso zum Leben, wie ich selbst immer versuche, bestehende Prozesse zu verbessern, zu vereinfachen und pragmatischer zu gestalten.

Ich höre gerne zu und interessiere mich für meine Mitmenschen und bringe Ihnen Wertschätzung entgegen. Dadurch entstehen vertrauenswürdige und nachhaltige Beziehungen.

Persönlich

Mit meinem Ehemann Christian (Arzt und Geschäftsführer aiconnect GmbH) und meinen beiden Söhnen Benaja (Lehrling Elektroniker EFZ) und Josia (2. Sekundarstufe) wohne ich seit 10 Jahren in St. Gallenkappel.

Hobbies

Familie, Politik & Geschichte
Schwimmen, Wandern & Reisen

Berufliche Tätigkeit

seit 2020

Gemeinderätin Eschenbach
Behördenmitglieder der Gemeinde Eschenbach

seit 2018 Kantonsärztin-Stv.
Gesundheitsdepartement, St.Gallen
seit 2016 Geschäftsführerin
aiconnect GmbH, St.Gallenkappel
2010 – 2018 Manager Market Access, Manager Stakeholder Relations, Medical Manager CH/AT
Janssen-Cilag AG (Johnson&Johnson), Zug
2003 – 2008 Assistenzärztin
Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum, Zürich
2002 – 2003 Assistenzärztin
Psychiatrie Sanatorium Kilchberg

 

Ausbildung

2014 –  2018 Master of Public Health, Universität Basel, Bern, Zürich
1995 – 2001 Studium Humanmedizin und Doktorat, Universität Bern
1990 – 1995 Maturität Typus C (Mathematik, Physik, Kantonsschule Sargans
1989 – 1990 Sekundarschule Buchs
1982 – 1989 Primarschule Wartau

Kommissionstätigkeiten

  • Präsidentin Gesundheitsfragen im Asylbereich, Kanton St. Gallen
  • Mitglied Expertengruppe “Indikationsliste” zur Revision des HMG, Bundesamt für Gesundheit
  • Mitglied kantonales Ethikforum
  • Präsidentin Kommission Alter und Gesundheit, Gemeinde Eschenbach
  • Präsidentin Spitex-Verein Eschenbach-Schmerikon

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme

Sie möchten mit mir Kontakt aufnehmen und/oder haben ein Anliegen. Schreiben Sie mir eine Nachricht.

Disclaimer
Mir ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten wichtig. Deshalb setzte ich keine Cookies und Ihre Angaben im Kontaktformular dienen ausschliesslich der Kontaktaufnahme.

5 + 13 =